Mäusegruppe

Die Mäusegruppe gibt es seit August 2013. Zunächst wurde sie als altersübergreifende Regelgruppe geführt. Seit August 2018 arbeitet diese Gruppe integrativ, sodass sie jetzt als altersübergreifende Integrationsgruppe bezeichnet wird. Sie befindet sich in der umgebauten "alten Aula" im Harmann-Wessel-Haus.

In dieser Gruppe können maximal 18 Kinder aufgenommen werden, von denen drei Kinder im Alter von unter 3 - Jahren betreut werden.

In der Mäusegruppe werden 2 - 4 Kinder mit erhöhtem Förderbedarf durch die heilpädagogische Fachkraft entsprechend betreut und gefördert. Darüber hinaus hat diese integrative Gruppe die Möglichkeit, integrative Kinder unter 3 - Jahren aufzunehmen. 

Regelmäßig arbeiten in dieser Gruppe drei pädagogische Fachkräfte. Die Gruppenleitung und die zweite sozialpädagogische Gruppenfachkraft sind Erzieherinnen bzw. Heilerziehungspflegerinnen. Die heilpädagogische Fachkraft ist Heilpädagogin.

Die Betreuungszeit ist von 08.00 - 13.00 Uhr.



Mitarbeiter*innen

Gruppenleitung

Katharina Kallage  Heilerziehungspflegerin

   

Gruppenfachkraft 

Simone Jakobs  Erzieherin, Fachkraft für Kleinstkindpädagogik


Gruppenraum



Waschraum



Garderobenbereich

Ausweichraum am Gruppenraum